Ausstellungen

Ruota libera

Veranstalter: Comune di Revò
Merken
Teilen

Eine Ausstellung, die die Chroniken, das Experimentieren und die neuen Eigenschaften des Fahrrads erzählen soll.

Flankiert wird die Geschichte des Fahrrads und der Rassen von der Ausstellung historischer Stücke bedeutender privater Sammlungen, aber auch von Fahrrädern großer Champions wie Fondriest, Moser, callovi, Moscon und Paternoster. Die Ausstellung will die Faszination von Fahrrädern als Werke des hoch Handwerks und als Transportmittel für Freiheit und Fortschritt akzentuieren.
Es gibt auch Bildwerke, die der Dynamik des Fahrrads gewidmet sind, das Ergebnis des Genies des futuristischen Fortunato Depero und fotografische Fotografien, die das Fahrrad neu interpretieren, das die Radwege des Tales erzählt.
(Hinweis: Dieser Text wurde automatisch übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Wir bitten um euer Verständnis.)


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen

Durchführung

Einführung: Marcello Nebl
Kurator: Marcello Nebl
Künstler: Artista, Fotografa Francesca Padovan.

Veranstaltungsorte

Sie sind Inhaber einer Unterkunft oder eines Gastronomiebetriebs und möchten hier erscheinen? Erfahren Sie hier mehr