Musica & concerti

Osterfestival Tirol | Lamentationen, Responsorien

Aggiungi al preferiti
Condividere

Non disponibile nella lingua selezionata

Jan Dismas ZELENKA | Lamentationes Jeremiæ Prophetæ ZWV 53 u.a.

Zum ersten Mal kommt das Prager Barockorchester Collegium 1704 unter seinem Leiter Václav Luks nach Tirol. Durch die Interpretation von Zelenkas Werken wurden sie international bekannt.
Der böhmische Komponist Jan Dismas Zelenka (1679-1745) wirkte von 1710 bis zu seinem Lebensende am Dresdner Hof. Seine Musik war lange in Vergessenheit geraten. Die Responsorien für das Triduum der Karwoche (Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag) schrieb er 1723 mit bereits 44 Jahren. Sie stehen am Beginn seiner Kompositionen für den katholischen Gottesdienst. Spannend an diesem Abend ist die Gegenüberstellung der stilistisch unterschiedlichen Responsorien und Lamentationen.


validato dalla redazione



Caratteristiche dell’evento


Altro

Evento suggerito anche in caso di maltempo


Musica


Genere

Classica/Opera


Implementazione

Direttore: Václav Luks
Musicista: Collegium 1704
Opere di: ZELENKA

Ulteriori eventi dell'organizzatore

  • Musica & concerti
Osterfestival Tirol | Responsorien, Miserere
  • Hall/Tirol, 25/03/2021 // 20:00 - 21:30
  • Musica & concerti
Osterfestival Tirol | Passion bis heute
  • Hall/Tirol, 29/03/2021 // 20:00 - 21:30
  • Musica & concerti
musik+ | Nachtgedanken
  • Hall/Tirol, 06/05/2021 // 20:00 - 21:15
  • Musica & concerti
musik+ | Beyond T(h)races
  • Hall/Tirol, 02/06/2021 // 20:00 - 21:15
  • Musica & concerti
musik+ | Dmitri Schostakowitsch
  • Hall/Tirol, 22/06/2021 // 20:00 - 21:15
  • Musica & concerti
musik+ | Oh ma belle!
  • Hall/Tirol, 08/07/2021 // 20:00 - 21:15